Allgemeines

Herzlich Willkommen auf der gemeinsamen Hompage der Studentenwohnheime an der Emil-Figge-Straße in Dortmund. Wir wohnen in den Häusern 3-9, genannt AEF, und 15-39, genannt NEF. Die AEF besteht aus Einzel- und Doppelapartments, die NEF aus Wohngemeinschaften. Verwaltet werden beide vom Studentenwerk Dortmund. Die Wohnheime liegen etwa 1 km entfernt vom Campus der TU Dortmund und der FH Dortmund.

Sowohl Bewohner als auch andere Studenten können sich Dienstagabends in der Figgestube und Donnerstagabends im Baröpchen bei gemütlicher Atmosphäre treffen, um sich vom Uni Alltag auszuruhen. Alle Freunde von Brett-, Karten- und anderen Gesellschaftsspielen sind Montagabends herzlich zum Spieleabend eingeladen.

Hier findest du eine Karte mit allen Einrichtungen der Wohnheime. Wer Supermärkte und Postfilialen in der Umgebung sucht, kann mal hier gucken.

  • Bericht der Mietervollversammlung AEF vom 17.10.2018 18.10.18

    Alle bisherigen Wohnheimratsmitglider wurden entlastet. Wir begrüßen Julia als neue erste Vorsitzende und Nils als neuen zweiten Vorsitzenden des Wohnheimrats. Bei der Verwaltung der Kasse wird Kim zukünftig von Erik unterstützt. Die weiteren Ämter verbleiben bei ihren bisherigen Inhabern.
    Wir gratulieren allen gewählten Mitgliedern und Wünschen ihnen erfolgreiches und geruhsames Gelingen.

  • MVV AEF 14.10.18

    Am 17.10. findet um 18 Uhr im Gemeinschftsraum von Haus 9 die nächste Mietervollversammlung (MVV) statt. Alle Bewohner der AEF (3,7,9) sind herzlich eingeladen. Auf der MVV wird über die Tätigkeiten des Wohnheimrates im vergangenen Semester berichtet und ein neuer für das kommende Semester gewählt.

  • Information zur Vermietung des Gemeinschaftsraums in der AEF 22.05.18

    Wegen vergangener Vorfälle im Zusammenhang mit nicht ausreichender Reinigung des Raumes nach Benutzung und Lärmbeschwerden durch die anderen Bewohner des Hauses, wird der Gemeinschaftsraum der AEF vorerst nicht mehr für Partys zur verfügung stehen. Er kann weiterhin über die bekannten Kanäle, wie auf dieser Seite beschrieben, als Lernraum gemietet werden.


    Due to past incidents in connection with insufficient cleaning of the room after use and noise complaints by the other residents of the house, the AEF common room will no longer be available for parties for the time being. It can still be rented as a learning room via the familiar channels as described at this page.

  • Bericht der Mietervollversammlung AEF vom 18.04.2018 25.04.18
    Auf der MVV wurden alle Mitglieder des Wohnheimrats entlastet, alle Hauptämter sind bei den bisherigen Inhabern geblieben.

    Der Vorschlag eines Bewohners eine Fahrradreparaturstation, ähnlich der vor der EF50 im Fahrradkäfig zwischen den Häusern einzurichten, wird auf der nächsten Wohnheimratssitzung weiterverfolgt.

    Wir gratulieren allen gewählten Mitgliedern und Wünschen ihnen erfolgreiches und geruhsames Gelingen.

  • WVV und NEZ der Neuen-Emil-Figge 11.04.18

    Bald ist es wieder soweit. Die Wohnheim-Vollversammlung und die Neueinzüglerparty finden statt. Die WVV ist am 19.04.2018 um 18:00 Uhr in der Figgestube (Keller Haus 35). Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:

    1. Begrüßung
    2. Der WHR: Wer sind wir? Was machen wir?
    3. Wahl der WHR Mitglieder
    4. Allgemeines zum Wohnen und Leben im Wohnheim:
      1. Müll
      2. Sonstiges
    5. Berichte unserer AGs
      1. Netzwerk AG
      2. Sport AG
      3. Spiele AG
      4. Salsa AG
      5. Figge Team

    Anschließend findet ab 20:00 Uhr die Neueinzüglerparty in der Figgestube (Keller Haus 35) statt. Dieses mal sind direkt um 20:00 Uhr schon alle Bewohner eingeladen. Es gibt Getränke zu den üblichen studentenfreundlichen Figge-Preisen. Für Neueinzügler sind Bier und Soft-Drinks gratis. Es gibt einige Informationen zum Leben im Wohnheim und Trinkspiele!

  • MVV AEF 04.04.18

    Die AEF (Häuser 3,7,9) lädt am 18.04.2018 wieder zur Mietervollversammlung ein!
    Los geht es um 18:30 im Gemeinschaftsraum von Haus 9!
    Auf der MVV wird über das letzte Halbjahr und geplante Aktionen berichtet und der Wohnheimrat neu gewählt.

  • Fahrradaktion AEF 31.10.17

    Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, stehen vor den Häusern und in den Fahrradräumen viele alte Fahrräder, die nicht mehr benutzt werden und unnötig Platz verbrauchen.  Deshalb wurden am 30.10. alle Fahrräder, die in und an den Häusern der AEF abgestellt sind, mit Kabelbindern an den Bremsen versehen. Wenn ihr euer Fahrrad behalten möchtet, solltet ihr den Kabelbinder bis Ende Dezember entfernen, sonst wird euer Fahrrad entfernt 🙂

  • Bericht der Mietervollversammlung AEF vom 18.10.2017 20.10.17

    Während der MVV der AEF wurde eine neue Satzung beschlossen, diese kann ab jetzt auch hier eingesehen werden.

    Mustafa und Maren wurden als Vorsitzende bestätigt. Die Kasse übernehmen jetzt Alex und Kim. Beim Baröpchen wird Felix in Zukunft von Andreas unterstützt. Den Gemeinschaftsraum könnt ihr ab jetzt bei Ali buchen. Weitere 19 Bewohner wurden als freie Mitglieder in den Wohnheimrat gewählt.
    Sämtliche bisherigen Mitglieder des Wohnheimrates wurden entlastet.

    Aufgrund der unbefriedigenden Parkplatzsituation während den BVB spielen, wurde eine Unterschriftenliste gestartet, um Druck auf das Studiwerk auszuüben, damit beispielsweise durch Schranken Abhilfe geschaffen wird.

    Auf eine Anfrage wurde Bewohnern, die sich einen externen Internetanschluss mit Nachbarn teilen möchten geraten, zur Kommunikation mit Nachbarn bei diesen zu Klopfen, einen Aushang in den dafür vorgesehenen Plastikhüllen an der entsprechenden Flurtür zu machen, oder die Wohnheimforen bzw. die Facebookgruppe zu nutzen.

    Wir gratulieren allen gewählten Mitgliedern und Wünschen ihnen erfolgreiches und geruhsames Gelingen.

  • NeuEinZügler-Party 18.10.17

    Wir, der Wohnheimrat der NEF veranstalten am 19.10.2017 ab 20 Uhr die Neueinzüglerparty in der Figgestube (Haus 35 Keller). Es gibt ein paar coole Spiele und ein Kontingent an Freigetränken. Zeiht nicht eure besten Klamotten an, es wird Neonfarbe geben. Bringt bitte eure Einladung und einen Perso oder Ähnliches mit. Ab 23 Uhr ist die Party für alle aus dem Wohnheim offen.

  • Änderung der Sprechstunde der Netz AG 10.10.17

    Die Netz AG findet ihr ab jetzt immer Mittwochs ab 18:30 wie gewohnt im Keller von Haus 37 in der NEF.