Netz AG

Die Netz AG ist eine Gruppe Studenten aus den Wohnheimen der Emil-Figge-Strasse 3-39 (AEF & NEF) in Dortmund, die ihre Aufgabe darin sieht, diese Seite und andere Dienste zu betreiben und den anderen Studenten des Wohnheims dabei zu helfen, mit ihrem Computer und dem internen Netzwerk zurecht zu kommen. Gern sind wir dabei behilflich, eure Probleme zu lösen.

Netz

Alle Bewohner der EF Wohnheime bekommen über Euromicron derzeit einen mit 10GB / Woche begrenzten Internetzugang zur Verfügung gestellt, der bereits über die Miete bezahlt ist. Um diesen zu nutzen, muss ein Freischaltungsantrag an Euromicron gesendet werden den ihr beim Einzug erhaltet. Nähere Informationen dazu bekommst du auf der Seite des Studentenwerks. Hier findest du auch das Freischaltungsformular von Euromicron, falls du es verlegt haben solltest.
Wenn du nachgucken möchtest, wie viel Rest-Quota du noch hast, kannst du diese Seite besuchen.

Im Vertrag wird nach einer „MAC-Adresse“ gefragt – wo finde ich die?

Die MAC-Adresse ist eine für jeden Computer zugeordnete einzigartige Nummer, mit der er sich im Netzwerk erkenntlich machen kann. Die MAC-Adresse findest du folgendermaßen (Windows Nutzer):
Drücke Start/Windows -> suche nach „cmd.exe“ -> führe das Programm aus (ein schwarzes Textfeld) -> Tippe „ipconfig /all“ ein und drücke <Enter> -> Suche nach „Ethernet-Adapter LAN-Verbindung“ -> Schreibe dir die „Physikalische Adresse“ auf.

Kann ich mir auch einen eigenen Internetanschluss holen?

Ja, das ist möglich! Du kannst dir ganz normal einen Anschluss bei der Telekom, Unitymedia oder anderen Fest- und Kabelnetzanbietern wie Easybell oder Eazy holen. Anschlüsse dazu befinden sich in jeder Wohnung. Falls ein Techniker kommen muss, sprich ggf. vorher mit dem Hausmeister, damit der Techniker auch an andere Zugriffspunkte im Haus kommt.

Sprechstunde

Wenn du also nicht mehr ins Internet kommst oder du einen neuen Rechner hast und daher die neue MAC-Adresse eintragen lassen musst, dann komm doch einfach zur Sprechstunde. Diese findet immer Mittwochs ab 18:30 im Keller des Hauses 37 bei der NEF statt. Gerne helfen wir dir auch beim Bezug eines Routers, damit du auch mit deinem Handy ins Netz kommst.

Alternativ sind wir auch per E-Mail hier zu erreichen.

Aktiv werden

Du bist ein wenig technisch interessiert? Dann komm zur Sprechstunde und verstärke die Netz-AG mit deiner Manpower. Wir suchen immer Nachwuchs. Die Beteiligung/Mitarbeit in der Netz-AG kannst du dir, wenn du irgendwann ausziehst, vom Studentenwerk bestätigen lassen. Ehrenamtliche Arbeit und Engagement sieht jeder spätere Arbeitgeber gerne.

Auslastung des Netzwerks

Falls es mal wieder länger dauert, findest du hier eine Grafik mit der aktuellen Auslastung aller Wohnheime.